Neue Fahrpläne ab 11. Dezember
Mehr Verbindungen in vielen Landesteilen
Mehr erfahren
Menü schließen
Giovane donna con occhiali da sole sale sul bus

Günstig unterwegs mit dem Summer abo+

Jetzt neu: Ein saisonales Abo für die Zeit daheim

Das Summer abo+ richtet sich an Jugendliche unter 28 Jahren, die studieren und die sich in den Sommermonaten in Südtirol aufhalten. Ob Freizeit oder Sommerjob, für einen Pauschalbetrag von 75 Euro können damit in den Monaten Juni, Juli, August und September alle öffentlichen Verkehrsmittel in Südtirol beliebig oft genutzt werden.

Flexible „Software“ für deinen Fahrschein

Das Besondere beim Summer abo+: Es handelt sich dabei nicht um einen Fahrschein im eigentlichen Sinn, sondern um ein Zusatzpaket mit viermonatiger Gültigkeit, das in die Trägerkarte des Südtirol Pass, Euregio Family Pass oder des normalen abo+ integriert werden kann. Hier die Optionen:

  • Das Summer abo+ wird neu beantragt: Dabei fällt eine einmalige Ausstellungsgebühr von 20 Euro an. Dieses neu beantragte Summer abo+ ist aus technischer Sicht und auch optisch ein Südtirol Pass, in dem das Zusatzpaket „Summer abo+“ bereits aktiviert ist. Von vornherein aktiviert ist auch die Zahlungsfunktion, mit dem die Fahrrad- oder Tiermitnahme, Fahrten mit den Nightliner-Bussen oder Zugfahrten Innsbruck-Brenner oder Lienz-Innichen abgebucht werden können. Das bedeutet: Bei Nutzung des Summer abo+ gelten beim Entwerten stets dieselben Kriterien wie beim normalen Südtirol Pass.
    Ab dem 1. Oktober, falls gewünscht, kann das Kärtchen dann wie ein Südtirol Pass weiter verwendet werden, entweder mit Prepaid-Vertrag oder mittels Abbuchung vom Bank-Kontokorrent (Lastschrift SEPA Direct Debit).
    Über das Nutzerkonto kann das Summer abo+ für jede Saison wieder aktiviert werden, solange der / die Nutzer*in die Voraussetzungen dafür hat.
     
  • Der Südtirol Pass abo+ wird zu einem saisonalen Abo: Wer bereits einen Südtirol Pass abo+ besitzt und diesen Fahrschein aus Studiengründen künftig nur mehr in den Sommermonaten benötigt, kann über das Nutzerkonto das Zusatzpaket „Summer abo+“ aktivieren und die Gültigkeit des Abos somit auf die vier Monate pro Jahr begrenzen. Mit Bezahlung der Pauschalgebühr von 75 Euro gilt dieses saisonale Abonnement dann ausschließlich in den Monaten Juni, Juli, August und September. Achtung: Für das Summer abo+ gelten beim  Entwerten dieselben Kriterien wie beim Südtirol Pass, auch wenn die Trägerkarte ein normales abo+ ist.
    Eine neuerliche Ausdehnung auf die ganzjährige Gültigkeit, also zu einem normalen Südtirol Pass abo+, ist mit Bezahlung der vollen Jahresgebühr von 150 Euro zu jedem Zeitpunkt möglich.
     
  • Das Summer abo+ wird in einen bereits bestehenden Südtirol Pass oder Euregio Family Pass integriert:  Bei jedem bereits vorhandenen Südtirol Pass oder Euregio Family Pass kann über das Nutzerkonto das Zusatzpaket „Summer abo+“ aktiviert werden, solange der / die Nutzer*in die Voraussetzungen dafür hat (Studium und noch nicht 28 Jahre alt). Im Zeitraum 1. Juni bis 30. September können zum Pauschalpreis von 75 Euro dann beliebig viele Fahrten getätigt werden. Beim Entwerten gelten dieselben Anwendungskriterien wie beim Südtirol Pass / Euregio Family Pass,
Summer abo+ beantragen: wer, wann, wie?

Das Summer abo+ kann von Jugendlichen unter 28 Jahren beantragt werden, die an einer Universität in Südtirol oder außerhalb Südtirols, an einer Fachhochschule oder einer gleichgestellten Bildungseinrichtung eingeschrieben sind, die eine italienische Steuernummer besitzen und die in den Sommermonaten in Südtirol flexibel unterwegs sein möchten. Das Summer abo+ kann jedes Jahr ab 1. Mai über diese Webseite online beantragt oder erneuert werden.

Ist oder war jemand bereits im Besitz eines Südtirol Pass abo+, eines Südtirol Pass oder Euregio Family Pass, so erübrigt sich die neuerliche Eingabe der persönlichen Daten.

Zustellung des Summer abo+

Die Summer abo+, die erstmals neu ausgestellt werden, werden per Post an die bei der Beantragung angegebene Adresse geschickt. Dies kann eine südtirolmobil-Verkaufsstelle sein, die Wohnadresse in Südtirol oder die Wohnadresse am Studienort (nur innerhalb Europa).

Bezahlung der Pauschalgebühr

Die Abo-Gebühr von 75 Euro sowie ggf. auch die Ausstellungsgebühr von 20 Euro kann folgendermaßen bezahlt werden:

  • während der Beantragung mittels Kreditkarte (Visa / Mastercard) / pagoPA; es können Gebühren anfallen;
  • in einem zweiten Schritt mittels Kreditkarte (Visa / Mastercard) / pagoPA über das eigene Nutzerkonto oder mittels Home-Banking für die ermächtigten Banken;
  • direkte Bezahlung bei den ermächtigten Fahrkartenschaltern.
Entwerten mit dem Summer abo+

Für das Summer abo+ gelten in jedem Fall dieselben Entwertungskriterien wie für den Südtirol Pass, unabhängig von der Trägerkarte. Dies deshalb, weil das Summer abo+ aus technischer Sicht ein zahlungspflichtiges Zusatzpaket ist, das in den Südtirol Pass, Euregio Family Pass oder ins normale abo+ integriert wird.

Gültigkeit des Summer abo+

Das Summer abo+ ist jeweils vom 1. Juni bis zum 30. September gültig.. In diesem Zeitraum können für die Pauschalgebühr von 75 Euro beliebig viele Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln getätigt werden. Die eventuelle Mitnahme von Fahrrädern oder Tieren, Fahrten mit den Nightliner-Bussen sowie Fahrten auf österreichischen Teilstrecken werden über die aktivierte Zahlungsfunktion zusätzlich verrechnet.

Die jährliche Erneuerung des Summer abo+ kann online ab 1. Mai durchgeführt werden, solange die Nutzer*innen die Voraussetzungen erfüllen, d. h. solange sie noch nicht 28 Jahre alt sind und solange sie an einer Universität, Fachhochschule oder gleichgestellte Einrichtung eingeschrieben sind.

Schulpass
Fahrausweis: Vom Wohnort zur Schule oder zu geschützten Einrichtungen.
Weitere Infos
Südtirol Pass: Der Fahrschein für Alle(s)
Südtirol Pass | abo+ | 65+ | free | Euregio Family Pass
Weitere Infos

Push-Nachrichten erhalten

Erhalte Benachrichtigungen zu deinen Haltestellen und Linien. Diese Einstellung kann über den Browser jederzeit deaktiviert werden.