Bahnlinie 200 Meran-Bozen
Sperre wegen Arbeiten (bis 16.07)
Mehr erfahren

Respekt! Mit Humor und Gelassenheit geht es leichter

Tipps für angenehme Zugreisen

Wo darf ich mein Fahrrad im Zug nicht parken?

Darf ich mein Gepäck auf einem Sitzplatz ablegen?

Wie verhalte ich mich so, dass Zugfahrten allen Fahrgästen gleichermaßen Spaß machen?

Hat ein Zug eigentlich Gefühle?

Antworten auf diese Fragen und noch viel mehr „Tipps und Tricks“ für eine angenehme und für alle komfortable Zugreise geben wir in den nächsten Wochen auf unseren südtirolmobil-Social-Media-Kanälen und auf den Zugbildschirmen. Also: Augen offen halten und südtirolmobil-Premium-Fahrgast werden!

Push-Nachrichten erhalten

Erhalte Benachrichtigungen zu deinen Haltestellen und Linien. Diese Einstellung kann über den Browser jederzeit deaktiviert werden.