Neue Fahrpläne ab 11. Dezember
Mehr Verbindungen in vielen Landesteilen
Mehr erfahren
Menü schließen
Il nuovo Callbus, bus a richiesta, a Merano

Callbus ergänzt die öffentliche Mobilität

Meran und SASA testen das Pilotprojekt

Ein kostenloser Bus auf Abruf verbindet derzeit die Meraner Stadtviertel Obermais und Untermais.

Im Rahmen des Interreg-Projektes MENTOR testen die Gemeinde Meran und SASA derzeit bis zum 28. November 2021 in der Kurstadt ein innovatives Bus-Konzept, und zwar einen Bedarfsbus auf Abruf. Dafür wurden eigene Haltestellen, so genannte Pick-Up-Points, in der Testzone in Ober- und Untermais eingerichtet. Der elektrische Kleinbus kann kostenlos für Fahrten von Pick-Up-Point zu Pick-Up-Point gebucht werden. Die Buchung erfolgt über die Callbus-App, in der auch die Position des Busses, sowie allfällige Verspätungen in Echtzeit angezeigt werden. Der Bus muss spätestens 30 Minuten vor Fahrtantritt gebucht werden. Da maximal nur sieben Fahrgäste befördert werden können, wird eine frühzeitige Buchung empfohlen. Der Callbus verfügt über eine elektrische Rampe für Rollstuhlfahrer*innen. Für  diese wird innerhalb der Kernzone ein Tür-zu-Tür-Dienst angeboten.

Fahrzeiten 

Der Callbus fährt von Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr und von 16 bis 19 Uhr, am Samstag hingegen von 8 bis 12 Uhr und von 16 bis 22 Uhr.

Buchungs-App

Die Callbus-App kann kostenlos im Google Play Store heruntergeladen werden.
Die Buchung kann auch telephonisch unter der Rufnummer +39 0471 706633 vorgenommen werden.

Push-Nachrichten erhalten

Erhalte Benachrichtigungen zu deinen Haltestellen und Linien. Diese Einstellung kann über den Browser jederzeit deaktiviert werden.