Error message

Notice: Undefined index: disabled_javascripts in eu_cookie_compliance_page_build() (line 306 of /var/WebServices/home/www/Virtual-Hosts/www.sii.bz.it/sites/all/modules/eu_cookie_compliance/eu_cookie_compliance.module).

Probleme mit Fahrausweisen

Bei Vorliegen eines beschädigten Fahrscheines, muss der Fahrgast vor Antreten der Fahrt einen regulären Fahrschein erwerben.

Im Falle eines unbeschädigten Fahrscheines, der nicht entwertet werden kann, gilt folgende Regelung:

  • bei Contactless Fahrausweisen, deren Fahrpreis unabhängig von den gefahrenen Kilometern definiert wird (Südtirol Pass abo+, Südtirol Pass 65+, Südtirol Pass free), kann der Fahrgast die angetretene Fahrt beenden, muss aber unverzüglich den Nachdruck des Ausweises beantragen.
  • bei Contactless Fahrausweisen mit Fahrpreis auf Kilometerbasis (Südtirol Pass, EuregioFamilyPass Südtirol) muss der Fahrgast vor Antreten der Fahrt einen regulären Fahrschein erwerben.
  • Magnetfahrscheine, deren Fahrpreis unabhängig von den gefahrenen Kilometern definiert wird (Tageskarte für Fahrräder, Tageskarte für Stadtdienste), sind bis zum Ablaufdatum, das auf der Karte aufgedruckt ist, gültig.
  • bei Magnetfahrscheinen mit Fahrpreis auf Kilometerbasis (Einzelfahrkarte und Wertkarte) muss der Fahrgast vor Antreten der Fahrt einen regulären Fahrschein erwerben.
  • Mobilcard, museumobil Card und Gästekarten sind an dem Tag an dem die Karte als unleserlich gekennzeichnet wird gültig. Für den restlichen Gültigkeitszeitraum muss der Fahrschein mit einem Duplikat ersetzt werden.

Im Falle eines unbeschädigten, aber aufgrund eines technischen Defekts oder wegen Materialermüdung nicht funktionierenden Fahrausweises wird kostenfrei ein Duplikat ausgestellt.

Link: